Loading…
Attending this event?
#dnug45 im darmstadtium
Am 20. und 21. Juni 2018 lädt die DNUG ihre Mitglieder und Gäste zur 45. Jahreskonferenz nach Darmstadt ein. Dort präsentieren wir Dir ein interessantes Programm zu aktuellen Themen. Die Fachgruppen versprechen euch spannende Sessions mit hochkarätigen Sprechern – in einer spektakulären Location: Dem Wissenschafts- und Kongresszentrum darmstadtium.
Hier geht’s zur Anmeldung >>

Adresse
darmstadtium
Schlossgraben 1
64283 Darmstadt
Tipps zur Anreise für Besucher >>

Sponsoren
Weitere Sponsoren sind herzlich willkommen. Ohne sie ist die Veranstaltung nicht möglich. Wir bieten unseren Sponsoren vielfältige Möglichkeiten, sich den Teilnehmern zu präsentieren. Alle Sponsorenplätze sind direkt im zentralen Bereich der Konferenz untergebracht.
Alle Informationen für Sponsoren sind hier zu finden >>

Programm
Die Konferenzagenda wird gerade zusammengestellt. Es folgt ein vorläufiger Abriss darüber, welche Sessions an den zwei Tagen stattfinden:
View analytic
Thursday, June 21 • 11:00 - 12:00
5.2 Development: With the Power of Domino, XPages & Node-RED: Innovative Applikationen zur Erweiterung von IBM Connections

Sign up or log in to save this to your schedule and see who's attending!

Damit innovative Konzepte auch praktisch umgesetzt werden, fördert das University Competence Center for Collaboration Technologies (UCT.de), dass Studenten und Wissenschaftler Applikationen entwickeln und auf UniConnect unter Realbedingungen testen. UniConnect ist eine voll umfängliche Kollaborationsplattform, die auf IBM Connections basiert und bereits in vielen Universitäten von tausenden Usern in der Lehre sowie Forschung eingesetzt wird. Studenten erhalten mit UniConnect bereits während des Studiums einen praktischen Einblick in die Welt von Kollaborationssoftware und entwickeln praxisrelevante Ideen für Tools, die die computergestützte Zusammenarbeit verbessern oder sogar revolutionieren.
Drei dieser innovativsten Ergebnisse, die auf Technologien wie Domino, XPages und/oder Node-RED aufbauen, werden in dem Vortrag vorgestellt: Das Dashboard zur Visualisierung von Social Business Documents zeigt einen Graph-basierten Ansatz zur Darstellung von benutzergenerierten Plattforminhalten. Mit einem Widget zur Gruppenbildung wird die automatisierte Einteilung von Community-Membern in beliebig viele, programmseitig erstellte Sub-Communities demonstriert. Zum Schluss wird mit dem IoT-Widget eine auf den Endanwender zugeschnittene und innovative Lösung zur individuellen Integration des „Internet of Things“ in IBM Connections vorgestellt.

Sprecher
avatar for Söhnke Grams

Söhnke Grams

Managing Director UCT, Universität Koblenz-Landau
Söhnke Grams ist als wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Forschungsgruppe Betriebliche Anwendungssysteme der Universität Koblenz-Landau, als Managing Director des University Competence Center for Collaboration Technologies (UCT.de) sowie als Community Manager und Wissenschaft... Read More →
avatar for Julian Mosen

Julian Mosen

Universität Koblenz-Landau
Since January 2018 Julian Mosen works as a Research Assistant in the Business Software Research Group (FG BAS) at the University of Koblenz-Landau led by Prof. Dr. Petra Schubert. He studied Information Systems at the University of Koblenz-Landau (Campus Koblenz) and graduated in... Read More →
avatar for Patrick Nitschke

Patrick Nitschke

Universität Koblenz-Landau
Patrick Nitschke is currently working as a research assistant with the Enterprise Information Management Research Group at the University Koblenz-Landau. He holds a BSc in Computervisualistik and a MSc in Information Systems. Additionally, he worked as a software developer, using... Read More →


Thursday June 21, 2018 11:00 - 12:00
Raum 5
Feedback form isn't open yet.